zurück

large_koenig

Dr. med. Markus König
1988 – 1995
Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1995
Studium der Humanmedizin am Universitätsspital Zürich (Praktisches Jahr/Augenheilkunde)

1995- 1999 und 2000
Assistenzarzt für Augenheilkunde in der Augenklinik Dr. Hoffmann in Braunschweig

1999
Assistenzart für Augenheilkunde des St.-Martinus-Krankenhaus Düsseldorf

1999
Verleihung der Doktorwürde durch die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2000- 2005
Oberarzt für Augenheilkunde des Elbe-Klinikum Stade
2005
Niederlassung  als Augenarzt in der Barckhausenstraße in Lüneburg

2012
Mitglied des Augenzentrum Lüneburg

Klinische Schwerpunkte:
Stationäre und ambulante Operationen, insbesondere Cataract-Chirurgie, Laseroperationen, Lidchirurgie. Diagnostik und Therapie der Makuladegeneration.

Mitgliedschaft:
Ärztekammer Niedersachsen. Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG). Bund deutscher Ophthalmologen (BDOC). Berufsverband der Augenärzte (BVA)